Hier geht es  zum Blog!

Datenschutzerklärung/

Disclaimer

Übersicht Hersteller von Pferdehängern - die ausführliche Tabelle finden Sie auf der nächsten Seite (Tabelle Pferdeanhänger)!


Alf Fahrzeugbau

Barthau Anhängerbau

Blomert Fahrzuegbau

Böckmann

Mustang Trailers

Cheval-Liberté

Ebner - Fahrzeug & Anhängertechnik

Erath Anhängerbau

Equi-Trek

Fahrenhorst Fahrzeugbau

Fautras

Groskorth Anhängerbau

Humbaur

Ifor Williams

Köper Fahrzeugbau

Marquardt-Anhängerbau

Moetefindt

Nonnenmacher

Pongratz

Rettenmaier

Schmidt Fahrzeugbau

Thiel

Trebbiner Fahrzeugfabrik

Westfalia

WM Meyer

Wörmann

XXTrail

Pferde-Anhänger


Wer mit dem Pferd mobil sein möchte, sei es, um an Turnieren oder anderen Veranstaltungen teilzunehmen, denkt meist über kurz oder lang an die Anschaffung eines Pferdehängers. Vor der Anschaffung sollten Sie sich einige Fragen stellen, um die richtige Wahl treffen zu können.

Für Eilige: Hier kommen Sie direkt zur kurzen Übersicht der Hersteller - und hier finden Sie die ausführliche Tabelle mit Daten über Pferdehänger.


Art der Nutzung des Pferdeanhängers

Soll der Pferde-Anhänger nur für den Transport von Pferden genutzt werden, oder benötigen Sie auch öfter Material (z. B. Baumaterial) das mit Hilfe eines Gabelstaplers eingeladen wird? Dann kommt für Sie ein Pferdehänger mit einer Heckklappe infrage, die sowohl als Rampe als auch als seitlich zu öffnende Tür benutzt werden kann.  


Anzahl der mitfahrenden Pferde/Ponys

Wie viele Pferde oder Ponys möchten Sie regelmäßig transportieren? Der meist verwendete Pferdehänger ist der Doppelhänger für 2 Pferde. Aber es gibt auch 1er, 1,5er, 3er Hänger und natürlich auch noch für noch mehr Pferde bzw. Ponys.

Inzwischen haben Untersuchungen ergeben, dass Pferde ruhiger und sicherer stehen, wenn sie diagonal im Hänger stehen. Deshalb werden auch diese Hänger immer mehr nachgefragt.

Eine weitere Variante vor allen Dingen für Ponys sind Hänger, in denen die Ponys quer zur Fahrtrichtung stehen.


Anhängelast und maximal zulässiges Gesamtgewicht

Eine weitere wichtige Frage bei der Wahl des Pferdehängers ist die erlaubte Anhängelast des Zugfahrzeugs, bzw. das Gewicht der zu transportierenden Pferde.

Wichtig ist auch die Frage nach der Höhe des Innenraumes - wer einen großen Warmblüter transportieren möchte, benötigt eine andere Innenhöhe, als jemand der einen Isländer transportieren möchte.


Nützliches Zubehör für Pferdehänger

Es gibt ein paar Dinge, über die man sich an seinem Anhänger sehr freuen kann: ein Planenrollo hinten, ein Automatikstützrad, Anbindemöglichkeiten außen am Hänger, Aufhängemöglichkeit für Heunetze innen und vielleicht noch die Sattelkammer am Hänger. Viele dieser Dinge machen einem das Leben einfacher, und sie bei der Bestellung des Anhängers mitzukaufen ist oftmals günstiger, als sie später nachzurüsten - daher sollte man schon vorher auch schon nach diesen Dingen fragen.

Tipps:

Beim Preisvergleich auf Folgendes achten:

Anzahl Seitenstreben

Anzahl Scharniere an der Klappe

Art des Gummibodens (lose, verklebt, genietet oder getackert, Ränder versiegelt

oder nicht)

Stangen mit oder ohne Polsterung bzw. von außen zu betätigendes Sicherungssystem

Rampenbelag

Wandstärke des verarbeiteten Materials


Wer, in der Nähe einen oder gar mehrere Händler für Pferde-Anhänger mit unterschiedlichen Herstellern findet, sollte die Gelegenheit nutzen, sich einige Modelle anzusehen. Übrigens: Bei Messen gibt es auch oftmals Sonderrabatte oder gar günstige Preise, wenn man die Ausstellungsmodelle kauft. Aber gerade dabei sollte man sich vorher darüber klar sein, was einem an dem Hänger wichtig ist und im Vorfeld die Preise kennen!.


Eine Website mit vielen weiteren Tipps rund um Pferdehänger findet man hier: www.mit-pferden-reisen.de

Hier geht es zur Daten-Tabelle Pferdeanhänger!

Daten Pferdehänger1

Weiter zu „Daten Pferdehänger 1“

Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

Daten Pferdehänger1